Kommende Termine:

ProBuero Twitter

30
Jan

Winterferien 2017

Geschrieben von Anne am Januar 30th, 2018 Veröffentlicht in Allgemein

Winterferien 2017

Mit dem pro Büro gab es keine Langeweile in den Winterferien 2017-2018

Wie in jedem Jahr bot das Jugendbüro der VG Altenahr ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche.

Zum Einstieg fand die zweite Auflage der „Mini-Köche“ im Restaurant Bahnsteig 1 in Mayschoß statt.

Unter professioneller Anleitung durch Thorsten Rech und sein Team wurden Plätzchen gebacken und deftiger Döppekuchen zubereitet, den die 13 teilnehmenden Kinder  zum Abschluss der Veranstaltung den eingeladenen Eltern persönlich servierten.

An Heiligabend fand sich eine Gruppe von Kindern am Jugendbüro in Altenburg ein, um die Wartezeit bis zur Bescherung gemeinsam zu verbringen.

Es wurden Weihnachtslieder gesungen, kreatives gebastelt und an der frischen Luft Rätsel gelöst; anschließend wurde gemeinsam auf das Christkind gewartet, welches dann zu Hause Einzug hielt.

Mit einem Höhepunkt wurde das Jahr 2017 abgeschlossen:

Das Jugendbüro in Kooperation mit den Kinder- und Jugendbüro Grafschaft hatte für Jugendliche ab 14 Jahren eine Tagesfahrt ins Phantasialand Brühl organisiert. Der „Wintertraum“ im Freizeitpark sorgte für viel Spaß und Action bei den Teenagern und Betreuern.

Das neue Jahr 2018 startete wieder mit einem Highlight, als es am Mittwoch, 3. Januar für 37 Kinder und 9 Betreuer zum Schlittschuhlaufen nach Troisdorf in die Eissporthalle Icedome ging.

Aus Anfängern wurden Eislaufkünstler und junge Profis konnten ihr Können auf dem Eis zeigen. Nach drei vergnüglichen Stunden war bei vielen Kindern ein leichtes Bedauern spürbar, dass der Bus zurück nach Altenburg schon bereitstand. Um 15 Uhr konnten die wartenden Eltern ihre begeisterten Kinder wieder in Empfang nehmen.

Sportlich waren die Angebote für Jugendliche ab 12 Jahren am Samstag, 6. und Montag, 8. Januar: der bereits etablierte „Sportabend“ von 19-23 Uhr und das gemeinsame Bowlen im Quellenhof in Bad Neuenahr sorgten dafür, dass nach der Schlemmerei an den Feiertagen keine Trägheit oder Langeweile aufkommen konnte.

Zum Ferienende gab es in der Alten Schule in Rech die Fortsetzung des beliebten „DorfKINOs“. Nachdem in den Herbstferien der erste Teil der Filmreihe „Mister Twister“ mit großer Begeisterung angesehen wurde, waren über 30 Kinder ab 6 Jahren nun begierig auf den zweiten Teil und ließen sich die köstlichen, frischgebackenen Waffeln dazu schmecken.

Auch nach Ferienende bietet das Jugendbüro noch eine besondere Veranstaltung an: am Samstag, 13. Januar wird ein Elektronik-Workshop stattfinden, über den noch in einem gesonderten Beitrag berichtet werden wird und der auch leider ausgebucht ist. Danke an alle Unterstützer, vor allem die Betreuer, bestehend aus Ehrenamtler und Praktikanten für das Engagement und den Einsatz.

Jugendtaxi Reload

Jugendtaxi Revival

Kommende Termine

    There are no events.
zum Kalender »